Facebook
Instagram

GARAGE MIT SCHUSS

0

Zürich ist um ein Highlight reicher: Die berühmte Widder Bar ist in eine Garage umgezogen.

Bereits im letzten Jahr kündigte Jan Brucker, General Manager des renommierten Widder Hotels, umfangreiche Umbaumassnahmen im Restaurant und der Bar an. Um den Gästen die Wartezeit bis zur Fertigstellung zu verkürzen, hatten seine Frau Regula und er die Idee, die Widder Bar während dieser Zeit nicht zu schliessen, sondern einfach umzuziehen.

Die Suche nach einem geeigneten Ersatz-Ort führte in die nur ein paar Schritte entfernte Garage im Augustinerhof, die schon Pferdegespanne und Gästekutschen beherbergte. Und nun eben auch die Widder Bar (bzw. Garage). Das Ambiente erinnerte an jene von aussen nicht erkennbaren Bars in Manhattan, in denen man Industrial Charme, coole Drinks und tolle Musik findet – und sich einfach wie zuhause fühlt.

„In der Widder Garage geht es ab sofort um Socializing, Kommunikation und gemeinsames
Erlebnis“, erläutert Jan Brucker. „Unser Barteam wird hier für die nächsten Monate auf
gewohntem Top-Niveau arbeiten. Es wird zwar nicht an Autos geschraubt, wohl aber an den
besten Drinks der Stadt.“ Dieses Versprechen wurde bereits am heutigen Eröffnungsabend eingelöst. Das Zürcher Kult-Gin-Label Turicum Gin hat eigens für die Widder Garage eine Special Edition kreiert. Insgesamt 200 Flaschen mit dem Namen “Jazz infused Gin by Widder Garage” wurden handgemacht und mit dem Look der Bar versehen.

Für die kommenden 8 Monate (also bis mindestens Ende September 2017) findet man die legendäre Widder Bar im neuen, temporären Zuhause – Zeit genug für euch, mal reinzuschnuppern.

Weitere Infos zur Widder Garage
Mehr über das Widder Hotel
Infos zu Turicum Gin

Eure Marion (wim)

Share.

Comments are closed.